4 Räder, drei Farben: Weiss, grau, blau

Als inzwischen zum hemmungslosen Allwetterfahrer Gereifter, mit einer anderen  Grundeinstellung zu den diffizilen Bedürfnissen des Materials wie früher von gelegentlichen Winterdepressionen noch geplagt, und wie den meisten Altbenzfahrern, die deutsche Lindenblüten, schottische Single – Cross – Tracks, Regen oder Streusalz tendenziell eher meiden, zum Glück nicht alle, macht man grade als Freizeitfahrer in diesen Tagen vielleicht andere Erfahrungen, als im normalen Schönwetterfahrbetrieb, worunter ich verstehe: auch wenn viel Schnee auf den Strassen liegt, aber kein von Streusaltz durchweichter Matsch, an trockenen und sonnigen Tagen mit dem “Alten” eine schöne Runde fahren (was seit heute Nachmittag dank eines geliehenen M+S Reifensatzes wieder möglich ist).

In einigen Städten und Straßenmeistereien ist bereits das Streusalz alle, wobei es wenig mit der Komplexität zu tun hat. Unfähige Verwaltungsangestellte  schaffen es nicht einmal mehr, genug Streusalz für den Winter vorzuhalten. Da kann man als einzelner nur noch resignieren oder es so machen wie Michi & Friends

.

3 Gedanken zu “4 Räder, drei Farben: Weiss, grau, blau

  1. Ein tolles Foto. Nur eine Frage: Dürfen diese Jungs mit ihren alten Kisten einfach so durch die Wälder brettern, noch dazu ohne Winterreifen?

    Muss jetzt mal raus Schneeschippen.

  2. Dürfen diese Jungs mit ihren alten Kisten einfach so durch die Wälder brettern, noch dazu ohne Winterreifen”

    Gute Frage, würde mich auch mal interessieren. Ansonsten sieht man der Webseite an, dass sie von Vollblutenthusiasten und echten Wind-und-Wetter-Fahrern gemacht wird.

  3. Gibt Veranstaltungen, wo man so was darf. Winterreifen gibts leider nicht, in diesem Format. Da helfen nur Stricke.
    Schaut mal unter Neige & Glace Ralley und dann gibts noch einige Wintermaratons, in und um die Alpen. Auf der schwäbischen Alb gabs-gibts eine Cyclecar Ausfahrt. Gehe aber davon aus, das Michi dieses Bild, als Weihnachtskarte gedacht hat, denn so Chromblitzend und sauber bleibt kein Auto im Schnee und bergauf, gehts nur mit viel Schwung.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>