Pagonoia

13.06.00 Eifelrennen - MB Facebook-Ausschnitt

Dass einige im virtuellen den Stellenwert ihrer Mercedes – Benz ‘Pagoden’ und sich selbst schon arg überschätzenden Leute, auch in der realen Lebenswirklichkeit gelegentlich ein Rudelverhalten zeigen, dass in der Psychologie mit dem Begriff “Projektion” umschrieben wird, habe ich hier auf dem Foto entdeckt…

und das verdammt nochmal beim Eifelrennen dreimal mehr los war, als beim Oldtimer Grand Prix, auch.

.

8 Gedanken zu “Pagonoia

  1. Wenigstens keinen Natozaun rundum und Schild, “bitte 3 Meter Abstand halten”

  2. Die Parkkralle an der “Roten” könnte auch Anzeichen früher Debilität ihres Fahrers sein. Womöglich fährt er mit dem Souvenir vom unerlaubten Parken auf dem Behindertenparkplatz bis heut e herum.

  3. “Dass einige im virtuellen den Stellenwert ihrer Mercedes – Benz ‘Pagoden’ und sich selbst schon arg überschätzenden Leute ”

    Hätte wohl eher heißen müssen, das Interesse an und die Nachfrage nach Pagoden arg überschätzenden Leute. Das Foto mit der Parkkralle ist ein Volltreffer.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>