Frankfurt wie es singt und lacht

13.10.28 So ein Tag so wunderschö...

“Jedem sechsten Deutschen droht die Armut” und “Dax knackt 9000 Punkte – Marke”

Für das harte Stück Arbeit und das perfekte Timing, haben sich die Banker und Börsianern gestern auf dem Schillermarkt vor der Börse, ob der guten Nachrichten, aber nicht nur ihre Boni sondern auch einen extra Schluck Dömchen, redlich verdient.

Also, und bitteschön aus voller Brust… eins, zwei, drei, vier und jetzt alle: So ein Tag…………………..so wun – der – schön wie heu………te……..so ein Tag…………der dürfte nie ver – ge………..hn

.

2 Gedanken zu “Frankfurt wie es singt und lacht

  1. Wenn wir schon bei Volksliedern sind: “Sah ein Knab ein Röslein stehn” hat für mich eine neue Bedeutung erhalten. Meine persönliche Interpretation lautet “Sah ein Land den Rössler gehen”. So viel zum Thema Wirtschaft und Altersarmut.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>