Pagoden – Schnäppchenkauf nicht ausgeschlossen

Rasur

Der MVC Mercedes-Benz Veteranen Club mausert sich mehr und mehr zu einm Quell morgenlicher Freude. Heute Morgen schrub mir Jörg Maschke: “Garagen-Gold Thematik verschreckt Fans”.

“…Die Hingabe zu Humidoren und Hussen ist nichts mehr als ein Kommerzspiel, denn die Börsen gerantieren derzeit keine absolute Gewinnvermehrung auf Aktien, so dass die neue Währung Oldtimer sind. Ob Aktie oder Flügeltürer, der Besitzer freut sich am Gewinn, und es geht ihm auch um nicht anderes…”   “Das Garagengold wird ähnlich wie die Internetblase irgendwann ploppen, dann stehen die vermeintlichen Millionäre vor einem Haufen “altem Blech” und werden dann die Regierung auffordern diese Verluste über Steuereinnahmen rückzufinanzieren…”

2003.05.13 Daimler setzt auf reiche Autosammler.- groß2 Das Briefschreiberin Maria Lehmann wohl noch nicht ganz die Zusammenhänge gesettelt und sich den falschen Adressaten ausgesucht hat, ist eine Sache. Wie es scheint, dämmert den üblichen Verdächtigen, die sich bisher vornehmlich durch Null – Kommunikation und situiert mit Mercedes – Classic – Kostenlosfresskärtchen, mehr durch VIP – Bereich – Hinterzimmer – Geschleiche auszeichneten, so langsam die Absicht von Mercedes Benz – übrigens schon 2003 ! angekündigt und im Gleichklang mit den Classic – Abteilungen anderer Markenhersteller – was es mit der Gentrifizirung der Oldtimerszene auf sich hat.

P.S. Bernd Wallmeier vom MVC schrub grade Sakrosantes zur Preisentwicklung des Oldtimer – Marktes:

“Ein Jahr später begann der ebenso rasante Absturz mit dem Ergebnis, dass 1992/93 die Autos 2/3 ihres Wertes verloren hatten. Geschichte wiederholt sich nicht, sagt man, aber vielleicht die Geschichte von damals…”

Hallo Herr Wallmeier, diese Geschichte hier, die wiederholt sich ganz bestimmt!

P.P.S. Tscha, mal angenommen, nach so einem Oldtimer-New-Economy- Crash 2.0 wäre auch eine ‘Pagode’ Zutand 2 wieder für 20 – 25.000 Euro zu kriegen, ja dann, Wiederkauf in Zukunft vielleicht nicht ganz ausgeschlossen.

Ähnliche Themen und Suche “DOX” und: Rasen betreten, verboten

3 Gedanken zu “Pagoden – Schnäppchenkauf nicht ausgeschlossen

  1. “Das Garagengold wird ähnlich wie die Internetblase irgendwann ploppen

    Da das “p” auf der Tastatur doch recht weit vom “f” entfernt ist, glaube ich nicht an einen Tippfehler. An was manche Mädels nur immer denken :-)

  2. Es trifft nicht nur unser Alteisen bei den niedrigen Kreditzinsen z.Z. Die Preis-Explosion auf dem deutschen Häusermarkt, ist erschreckend. Da kommt eine Blaaaaaaaaaaaaase auf uns zu (Private KK, Private Renten Vorsorge) sch… Banker, sch… Politiker sag ich nur. Leider hat ein großer Teil der Bevölkerung, die eiskalte Mutter der Nation und ihre Helfer, z.B. Friedrich gewählt. Was bin ich nur für ein “Schwarzmaler”.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>