4 Gedanken zu “Winterkorn’s und Zetsche’s feuchte Träume

  1. Auch mit Rollatoren von Segway und G…le – Brille mit GPS dürfte es für uns Alteisler dann nicht einfach sein, abends noch mal schnell im Supermarkt um die Ecke ein Päckchen Tee zu kaufen.

  2. Rudimeint,
    brauchste doch garnicht. Deine bis dahin vollvernetzte Teedose organisiert es, dass Dir entweder das fahrerlose Lieferauto vom Supermarkt oder in ganz eiligen Fällen die Drohne von Amatzon die Fuhre zusammen mit den Pampers, die Du wieder mal vergessen hast, bringt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>