Rallye Monte Carlo Historique 2015 relaunched

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

2011… 110 Teams, da war noch richtig was los… und Hübi Hubraum schrieb seinen Rallye-Bericht “Roulette de Karambolage”

2014… dann der Totalausfall

2015… der Relaunch, ohne 70 er Jahre Weltmeister-Autos, ohne alten Rallye – Asse und ohne die unterhaltsamen, hübschen Französinnen… nur noch 14 Teams beim Zwischenstop… kurz über die extra von der Stadt gekaufte Rampe an unserem rallybemützten Bürgermeister Korwisi und an den geschätzten 150 Zuschauern vorbeigerollt… und in weniger als 40 Minuen war schon wieder alles vorbei. Ich kann nichts dafür. Viel mehr gab’s nicht zu gucken, na ja, eine kleine Bildstrecke ist wenigstens grade noch so zusammengekommen.

.

 

 

7 Gedanken zu “Rallye Monte Carlo Historique 2015 relaunched

  1. Bad Homburg ist doch Schnee von gestern.
    Schaut euch am 4.2. ab 15:00 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Mainzer Dom die technische Abnahme von rund 70 Fahrzeugen der AvD Histo Monte Rallye an.
    Da spielt die Musik.
    Oder aber auch am 5.2. ab 09:00 Uhr den Start Richtung Monte Carlo am Hyatt Hotel in Mainz.

    BMB

  2. Wo hingen große Plakate an den Haupteinfallstraßen nach HG??? Dilettanten.

  3. Kein Wunder, denn wie BMB richtig erkannt hat sind die woanders:
    “Die AvD-Histo-Monte zählt für Motorsport-Enthusiasten und Fans historischer Fahrzeuge zu den Highlights im Kalender. In diesem Jahr steht Skoda der traditionsreichen Veranstaltung erneut als offizieller Partner zur Seite. Insgesamt gehen für die Marke mit dem geflügelten Pfeil im Logo sechs Oldtimer-Teams an den Start der rund 1.800 Kilometer langen Gleichmäßigkeitsfahrt von Mainz nach Monte Carlo – vier davon sind teils prominent besetzt.” (Quelle: Pressetext Skoda)

  4. Kann es sein, das einige Foristen sich nicht ausreichend mit dem Thema “Monte” beschäftigt haben?
    Hier der Link zu Teilnehmerliste der Rallye Monte Carlo Historique
    :http://acm.mc/rallye-monte-carlo-historique/edition-2015/engages-2015/
    Bei über 300 Teilnehmern erübrigt sich die Frage nach der Attraktivität der Veranstaltung. Richtig ist, das es in den letzten Jahren einen Trend zu den
    südeuropäischen Startorten wie Barcelona, Reims und Turin gegeben hat.

  5. @ automania:
    Was interessieren mich südeuropäische Startorte wie Barcelona, Reims und Turin.

    Ich lebe hier im Rhein Main Gebiet und da interessieren mich Startorte wie Bad Homburg und wenn da nichts los, dann eben die AvD-Histo-Monte ab Mainz, bei der heute am 4.2.15 rund 70 Fahrzeuge auf dem Domplatz zur technischen Abnahme erschienen sind.
    Noch Fragen oder Belehrungen?

    BMB

  6. Danke, werter BmB,
    keine weiteren Fragen (ich hatte ja auch nur eine gestellt) und auch keine Belehrungen – das überlasse ich gerne anderen Foristen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>