Zettelkasten 17.12.2015; An.ek.do.de aus dem Reichshauptstadtslum

15.12.16 Kettcar

“… Wielandstraße (Charlottenburg): Hier hat ein kleiner Rennfahrer sein Kettcar (gelb-schwarz, Racing-Nr. 7) neben einem Baum an den Bügel angeschlossen. Seit vergangenem Donnerstag hängt ein Zettel vom Ordnungsamt dran mit der Aufforderung, „das Kinder-Tretauto zu entfernen“. Das graue Blech daneben (Erwachsenen-Auto) kann dagegen unbeanstandet überwintern. Ist eben nicht Neverland hier” …

Lorenz Maroldt schrub mir heute Morgen dazu: … “Neues im Fall der Charlottenburger Kettcar-Affäre (CP vom 16.12.) – Stadtrat Schulte gibt eine Erklärung ab: Das in der Wielandstraße geparkte Kindertretauto soll weg, weil sich 1) „eine Bürgerin beschwert“ hat und es 2) „auf einer Baumscheibe steht“ – wahrscheinlich hat das Umweltamt Angst, dass es aus der Ölwanne tropft” …

Nur gut, dass der kleine Rennfahrer nicht in der Halteverbotszone geparkt hat. Da wäre er längst abgeschleppt worden und die Eltern könnten das Weihnachtsgeschenkebudget gen Null sinken lassende, saftige 300 Euro berappen.

Schönes Wochenende, ach ja, und tapfer bleiben.

.

[Foto]

 

3 Gedanken zu “Zettelkasten 17.12.2015; An.ek.do.de aus dem Reichshauptstadtslum

  1. Pingback: Deutscher Auto Blogger Digest vom 18.12.2015 › "Auto .. geil"

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>