8 Gedanken zu “1930 er Autowerbung, Plakate…

  1. Ist das eine neue Seite hier im MB? Auf jeden Fall eine gute Idee.

    Eine echt interessante Innovation. Leider mit total negativer Energiebilanz, da die Energiemenge zur Herstellung des Wasserstoff-Stroms weitaus größer ist, als der daraus gewonnene Strom.

    Auf jeden Fall ist das die richtige Richtung, statt wie hier jemand richtig schrieb, Aufweckassistenten für Mercedes zu entwickeln.

    Friedrich H.

  2. Habe mal oben wieder eine Seite eingestellt, von der ich garnicht mehr wusste, dass ich sie abgespeichert hatte… was so ein Glas Rotwein Abends alles bewirkt.

    .

  3. Netter Link. Bambus ist ein in unseren Breitengraden unterschätztes, erstaunliches Material. Ich habe Ende der 90er in Vietnam sogar mal so ein Rad mit einer Parallelogrammgabel aus Bambus gesehen. Der Nachteil ist halt: Gute Stahlrahmen halten locker auch 30, 40 Jahre durch, für die je nach Beanspruchung kurze Lebensdauer von vielleicht 3 – 5 Jahren, ist der Produktionsaufwand und letztendlich Preis für Bambus-Rahmen zu hoch.

  4. Nummernschildhalter aus Holz. Es läßt sich tatsächlich so ziemlich ALLES unter die Leute bringen. Und wenn der größte Schwachsinn in Klopapier verpackt wird, verschnüre das Ganze mit ein wenig Glitzerband und es findet sich irgendwo ein Trottel um einen mordsmäßigen Preis dafür auf die Theke zu kloppen. Aus Scheiße, nee, Holz, Gold machen, darin liegt der Trick.

  5. Sieht genau so bescheuert aus, wie auf Oldtimer Messen ausgestellte nachträglich mit Wurzelholzfurnier versehene alte Kunststofflenkräder und andere Interieurs. Meine Meinung halt.

  6. 275 € für ein Stück Holz, wozu ja noch mal 17 x 4,00 € dazukommen für den Text “Ich bin ein Volldepp”.

    Michael

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>